• Dieses Download-Archiv für Ihre Ahnenforschung wird täglich erweitert.
  • Wir freuen uns auf Sie !

Kriegssterbefallanzeige Gefreiter Otto Scheuble, Rheinfelden

28,50 €

Kriegssterbefallanzeige Gefreiter Otto Scheuble, Rheinfelden

Original-Dokument vorhanden / auch als Scan zum Download (8 Dateien)

beinhaltet: 

  1. doppelseitiger Fragebogen zum Sterbebuch Nr. 74 / 1947 (in A4-Größe)
  2. Schreiben des Standesamt Rheinfelden an das Standesamt Oberalpfen, Kreis Waldshut wg. Geburtsurkunde und weiteren Informationen,
    Rückseite handschriftlich
  3. Geburtsurkunde
  4. doppelseitige Kriegssterbefallanzeige (in A5-Größe)
  5. Durchschlag von 2)

.

Otto Scheuble
Gefreiter (vorher Zimmermann / Zimmerei Albing?)
Truppenteil: unbekannt
Geburtstag, -ort: 15. Februar 1905 in Oberalpfen, Kreis Waldshut
letzter Wohnort: Rheinfelden, Gasthaus zum Ochsen, Warmbacherstraße
Todestag: 26. März 1945, Stunde unbekannt
Todesort: Kriegslazarett mot. 937
Todesursache: Krankheit
.
Vater: Leopold Scheuble (Landwirt)
Mutter: Maria Magdalena Scheuble, geb. Feldmann, beide wohnhaft in Oberalpfen
Ehefrau: keine
Kinder: keine

.