• Dieses Download-Archiv für Ihre Ahnenforschung wird täglich erweitert.
  • Wir freuen uns auf Sie !

Kriegssterbefallanzeige Volkssturmmann August Ehret, Rheinfelden

44,00 €

Kriegssterbefallanzeige Volkssturmmann August Ehret, Rheinfelden

Original-Dokument vorhanden / auch als Scan zum Download (18 Dateien)

beinhaltet: 

  1. doppelseitiger Fragebogen zum Sterbebuch ohne Nummer (in A4-Größe)
  2. Schreiben vom Standesamt Rheinfelden an das Amt Alt-Thann, Elsaß mit der Bitte um eine Geburtsurkunde
  3. Übersetzung von 2) in französische Sprache (1x normales Papier, 1x Durchschlag mit anderem Unterschriften-Kürzel)
  4. Geburtsurkunde aus Alt-Thann (Vieux-Thann, Elsaß)
  5. Schreiben vom Standesamt Rheinfelden an das Amt Alt-Thann mit der Bitte um die Heiratsurkunde
    (1x normales Papier, 1x Durchschlag)
  6. Übersetzung von 5) in französische Sprache (1x normales Papier, 1x Durchschlag)
  7. Heiratsurkunde aus Vieux-Thann / Alt-Thann
  8. Sterbeurkunde 58/1949
  9. Schreiben vom Standesamt Rheinfelden an das Amt Alt-Thann wg. der Übermittlung zweier Sterbeurkunden für die Witwe (auf Durchschlagpapier)
  10. Schreiben vom Standesamt Rheinfelden an das Landratsamt Säckingen wg. der Übermittlung einer Sterbeurkunde für das französische Konsulat
  11. doppelseitiger Fragebogen zum Sterbebuch Nr. 58 / 1949 (in A4-Größe)
  12. doppelseitige Kriegssterbefallanzeige (A5-Größe)

.

August Ehret
Volkssturmmann (vorher Hilfsarbeiter)
Truppenteil: Volkssturm
Geburtstag, -ort: 31. Mai 1914 in Alt-Thann, Elsaß
letzter Wohnort: Rheinfelden, Nollingerstraße 32
Todestag: 3. Mai 1945 um 23 Uhr
Todesort: Reserve Lazarett Donaueschingen
Todesursache: Verwundung
.
Vater: Constant Ehret (Fuhrmann)
Mutter: Eugenie Ehret, geb. Bruckert
Ehefrau: Klara Maria Ehret, geb. Dietrich
geboren am 14. August 1907 in Colmar

.